Sponsoring

Prolog

Fast jeden Tag erhalten wir Anfragen, ob wir einen weiteren jungen und aufstrebenden Künstler oder ein neues Projekt sponsern möchten. Wir sind auch sehr optimistisch, dass die Erreichung der gesetzten Ziele realistisch ist. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass wir grundsätzlich unsere Partner und Projekte wählen, die Patenschaften erhalten.

Ihr Projekt sticht aus der Menge hervor und ist für einen guten Zweck?

Dann können Sie mit uns Kontakt aufnehmen und Ihr Projekt vorstellen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir unsere Förderprojekte im Vorfeld des kommenden Jahres planen und nur ausgewählte Projekte pro Jahr unterstützen können. Darüber hinaus führt eine einmalige Unterstützung nicht zu einer Verpflichtung oder zur Verpflichtung, das Projekt erneut zu unterstützen.

Was ist wichtig für das Sponsoring?

Eine Patenschaft muss einen gemeinsamen Nutzen haben und den beiden Partnern einen Vorteil verschaffen. Aus diesem Grund ist es wichtig für uns, herauszufinden, was die Win-Win Situation ausmacht. Diese Informationen müssen immer im Sponsoring-Antrag angegeben werden.

Beispiele für Gegenzahlungen:

Logo Platzierung auf Druck oder Veranstaltungen.
Möglichkeiten für die Präsentation von thisisthebull® Produkten.
Erwähnung von thisisthebull® in Pressematerial, Videos etc.

Wer kann von thisisthebull® unterstützt werden?

Wir unterstützen primär:

Innovative und kommende Musiker, Bands, Events, TV-Shows, Clubs, Designer und Athleten.
Künstler und Konzertveranstaltungen aus den Bereichen Hip Hop, Metal, Rap, Rock.
Regionale Veranstaltungen für einen guten Zweck, insbesondere kleine Veranstaltungen.

Wer wird in keinem Fall von thisisthebull® unterstützt?

Sponsoring ist in jedem Fall für folgende Bereiche ausgeschlossen:

Religiös oder politisch motivierte Projekte und Veranstaltungen.
Diskriminierende Projekte (z.B. rassistisch, sexuell oder anderweitig diskriminierend).

Was unterstützt thisisthebull®?

Die Unterstützung ist immer projektabhängig und individuell. Unter anderem unterstützen wir:

Sachspenden in Form von thisisthebull® Produkten.
Sonderanfertigungen im Bekleidungssektor (zB projektbezogene T-Shirts, Trikots, Pullover, Hosen etc.)
Vor-Ort-Betreuung durch thisisthebull® Personal (Manpower) und Know-how.

Finanzpatenschaft ist ausgeschlossen, außer für Ausnahmefälle.

show
Warenkorb
There are no products in the cart!